Reiseberichte aus Thailand, die besten Thailand Reisetipps und Reisetricks im Thailand Reiseblog

Barfine, Auslöse für Bargirls und Gogo Girls in Thailand

Barfine, Auslöse für Bargirls und Gogo Girls in Thailand

Barfine für Bargirls, Gogo Girls, Ladyboys und MännerWas du alles über den sogenannten Barfine, also die Auslöse in Thailand wissen solltest, erfährst du in diesem Blog Beitrag. Die Auslöse ist Unterschiedlich und richtet sich nach folgende Dinge: Erstens, der Ort in Thailand. Zweitens und das wichtigste Kriterium für den Barfine ist, ob es sich um ein einfaches Bargirl oder um ein höherwertiges Gogo Girl handelt.

Zunächst wollen wir erstmal klären was das sogenannte Barfine ist und wofür er verwendet wird. Was ist Barfine? Als Barfine bezeichnet man die Auslöse Gebühr für eine angestellte Person während ihrer Arbeitszeit. Durch die Bezahlung einer Gebühr an den Lokal Betreiber, meistens Bar oder Stripclub in Thailand, wird das Bargirl, Gogo Girl, Lady Boy oder Männer, von ihrem Dienst freigestellt. Man unterscheidet hier noch zwischen „Short Time“ und „Long Time“.

Die Auslöse für ein Bargirl in Thailand

Im Allgemeinen ist der Barfine Phuket höher als die Auslöse in Pattaya. In der Regel kostet die Auslöse für ein Bargirl in Thailand rund 500 Baht. In vielen Bars zahlt man für die Freistellung die Long Time Gebühr, anders in a Gogo Clubs.

Bei der Langzeitauslöse, haben Sie viel Zeit um mit Ihrer Herzensdame gemeinsame Stunden in Ihrem Bungalow zu verbringen, aber auch die Stadt zu erkunden. Sie können das Barmädchen aber auch nur für Short Time auslösen. Meistens befinden sich Unterkünfte für diese Dienste in der Nähe, zu denen sie das Barmädchen führt. Dafür fallen dann zusätzlich Kosten für die Nutzung des Hotelzimmers an.

Neben der Auslöse in Thailand, fallen Kosten für die Dienstleistung bei den Bargirls, Ladyboy, Gogo Girls und Männern an. Diese Kosten sind frei, individual vereinbar und verhandelbar. In der Regel bezahlt man für Short Time 500 Baht und für Long Time 1000 Baht bei einem Bargirl.

Barfine für ein Gogo Girl in Thailand

Das Barfine für ein Gogo Girl ist ähnlich wie bei einem Bargirl nur um einiges teurer. Weil durch ein attraktives Gogo Girl mehr Kundschaft im Club gebunden werden und so für mehr Umsatz sorgen, steigt der Preis für die Auslöse. Auch der Verdienst für ein Gogo und Pooldance Girl liegt höher wie bei einem Bargirl, was zusätzlich den Preis teurer macht.

Obwohl es in Pattaya günstiger wie in Patong ist, liegen die Preise für die Auslöse eines Gogo Girls recht hoch. In manchen Pooldance Clubs sind die Damen nur für Short Time verfügbar und die Auslöse beträgt für zwei Stunden 2000 Baht. Es gibt allerdings auch viele Bars mit Pooldance Girls, hier liegt die Auslöse für Long Time nur bei 1000 Baht.

Neben der Auslöse, fallen Kosten für die Dienstleistung bei den Bargirls, Ladyboy, Gogo Girls und Männern an. Diese Kosten sind frei, individual vereinbar und verhandelbar. In der Regel bezahlt man für Short Time zwischen 800 Baht bis 1500 Baht und bei Long Time zwischen 1000 Baht und 5000 Baht bei einem Gogo Girl.

Leidenschaft, Sex und Liebe zwischen Farang’s und Thaigirls

Auch in Thailand verlieben sich sehr viele Urlauber in die hübschen, hilfsbereiten und aufmunternden Thaifrauen. Oh, oh, oh, das wird teuer. Es gibt wie überall auf der Welt Leute die sowas ausnutzen, auch in Thailand gibt es unter anderem durch die sozialen Verhältnisse zwischen arm und reich, Leute die viel für Geld machen. Wer seine Bardame richtig lieb hat und sie schon länger kennt, kann diese auch für längeres Auslösen.

Es gibt in vielen Bars in Thailand die Möglichkeit sein Bargirl für den ganzen Monat freizustellen. So können Sie gemeinsam die Zeit auf den schönen Inseln in Thailand verbringen und den Urlaub genießen.

In der Regel ist es dann so, dass man den Verdienst seiner Lady im Voraus bei dem Lokal bezahlt. Die Monatsauslöse in einer Bar, für ein Bargirl liegt in der Regel zwischen 9000 Baht und 20000 Baht. Die wenigen Urlaubstage, der Bardame, könnt Ihr natürlich auch noch nutzen.

Viele Thaifrauen, gerade die etwas älteren, suchen in den Bars nach einer Lebenspartnerschaft. Schließlich sind Thais auch nur Menschen, die Lieben, Leiden und Leben.

Was verdient ein Bargirl in Thailand

In der Regel besteht das Gehalt eines Bargirls, Gogo Girls, Ladyboy und der Männer aus einem Grundgehalt plus einer Provision, die in den „Lady Drinks“ inkludiert ist und dem Verdienst aus Zusatzleistungen.   

Es gibt aber auch in manchen Bars frei schaffende Frauen, die sich dann mit den Betreibern die Auslöse teilen. Diese beziehen allerdings dann kein Grundgehalt. Oft sitzen die Freunde ( mit einen anderen Beruf ) Abend in den Bars um Leute kennen zu lernen und um sich noch etwas dazu zu verdienen.

Was sind eure Erfahrungen mit Barfine, Kosten für Thaigirls? Schreibt es in die Kommentare.

Vergiss nicht unseren Reise Blog Beitrag zu teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen