Reiseberichte aus Thailand, die besten Thailand Reisetipps und Reisetricks im Thailand Reiseblog

Insel Koh Si Chang

Insel Koh Si Chang – Unsere Anreise

Koh Si Chang - Halbinsel-Koh-Loi-Leam-ChabangUnsere Anreise zur Insel Koh Si Chang. Noch nicht vom Tourismus überfüllt ist der schöne Strand auf der Insel Koh Si Chang in Thailand. Die Insel befindet sich in nördlicher Richtung, rund 30km von Pattaya entfernt und ist mit dem Taxi oder Bus leicht zu erreichen. Von der Halbinsel Koh Loi bei Leam Chabang geht es mit der Fähre für 50Baht oder mit einem Schnellboot zur Insel. Die Überfahrt mit der Fähre zum Tha Lang Pier dauert circa 45 Minuten und kann bei rauer See schon etwas intensiv werden. Während der Überfahrt können sie viele Fabrikschiffe beim Arbeiten beobachten.

Schöner Strand auf der Insel Si Chang

Hat-Tham-Phang-BeachAm Strand kann man für 50 Baht eine Liege unter Sonnenschirmen mieten und schön entspannen. Es befinden sich am Hat Tham Phang Beach ein 2Sterne Hotel zum Übernachten sowie ein Restaurant und einen Shop für Badezubehör. Ein weiterer etwas kleinerer Strand befindet sich in der Nähe vom Asdang Pier. Obwohl der etwas abgelegene und leicht verschmutzte Strand, Haad Saai Kaew leider keine Liegen und Restaurants besitzt, sollte man ihn besuchen.

Aussichtspunkte und Sehenswürdigkeiten von Koh Si Chang

Insel-Koh-Si-ChangWenn Sie sich bei einem Besuch der Insel einen Roller für 300Baht am Tag mieten, dann können Sie die vielen Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkte besuchen. Obwohl die Insel nicht sehr groß ist, gibt es einige schöne Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkte. Wenn Sie am frühen Morgen anreisen und evtl. Übernachten, dann können Sie zuerst die Vashiravut Brücke anfahren. Nach der Besichtigung können Sie weiter zum Buddha Footprint Mondop Roi fahren und die schöne Aussicht über die Insel genießen. Nachdem Sie etwas Sport bei der Erkundung gemacht haben, lohnt es sich am Hat Tham Phang Strand sich zu sonnen und im Meer zu baden.

Vashiravut-Bridge

Vashiravut-BridgeDie Vashiravut Brücke ist bei einem Koh Si Chang Aufenthalt ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Der schöne Ausblick über das Meer und ein kurzer Spaziergang über die Brücke ergeben einen schönen Ausflug mit dem Roller.

Tempel Wat Chuthatit Thamma Sapharam

Roller ThailandMit dem Roller können Sie den schönen Weg bis zum Tempel Chuthatit fahren, der sich in mitten der Insel befindet. Auf der Aphakon Road zum Tempel befinden sich zwei Hotels. Das Ben Bungalow und das Shinekhao Resort

Mondop Roi Phraphutthabat Buddha Footprint

Koh-Si-ChangDer Buddha Footprint ist ein Muss bei einem Ausflug zur Insel Si Chang. Mit einem Roller kommen Sie die schöne Straße, mit einem atemberaubenden Ausblick über die Insel, dem Pier und den Stränden, hinauf zum Tempel.  Auf dem Weg befinden sich Affen, die Thais mit Bananen füttern.

Badestrand Hat Tham Phang

Hat-Tham-Phang-BeachAm Strand Hat Tham Phang kann man im halbwegs sauberen Wasser baden gehen und sich auf einer Liege entspannen. Es gibt dort sehr günstiges und gutes Essen am Strandrestaurant.

Übernachten auf Koh Si Chang

Wer etwas länger auf der ruhigen Insel bleiben möchte, der hat die Möglichkeit in einem der vielen Hotels und Bungalows unter zu kommen. Ein schönes Bungalow in Mitten der Insel ist das Benjaporn.

Zwei weitere Unterkünfte befinden sich in der Nähe des Wat Chuthatit Thamma Sapharam. Das Ben Bungalow und das Shinekhao Resort. Auf dem Weg zum Chuthatit Tempel können Sie im Kaffe Haus Baimai einkehren.

Es befindet sich sogar ein Krankenhaus auf der kleinen Insel.

Vergiss nicht unseren Reise Blog Beitrag zu teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen