Reiseberichte aus Thailand, die besten Thailand Reisetipps und Reisetricks im Thailand Reiseblog

Tagesausflug zu den Phi Phi Inseln

Phi Phi Insel Tour, Reise Bericht von Koh Phi Phi

Phi Phi InselnUnser Tagesausflug zu den schönen Phi Phi Inseln. Was Sie noch wissen sollten. Rund um Phuket sind viele Korallenriffe in kürzester Zeit erreichbar. Der Stark Point, die Raja Insel, das Anemonenschiff und die Korallen Ringe gehören zu den bekanntesten und farbenprächtigsten überhaupt.

Bei kristallklarem Wasser können Sie auch bei den Phi Phi Inseln Schnorcheln und schwimmen gehen, lassen Sie sich von diesem einmaligem Panorama verzaubern. Die Unterwasserwelt der kleinen Buchten von Koh Phi Phi lädt zum Schnorcheln ein. Die bekannteste ist die Maya Bay, die durch den Film „The Beach“ bekannt geworden ist.

Eine weitere sehr schöne ist Bamboo Island, die Insel ist zum Schnorcheln, Tauchen und schwimmen sehr beliebt, beide Inseln befinden sich in der Andamanen See.

Und so begann unser Tages Ausflug zu den Phi Phi Inseln

Schnellboot in ThailandUm 8 Uhr morgens in Phuket Town wurden wir vom Ekkamon Manson Hotel zum Rassada Pier gebracht. Wer auf Phi Phi Inseln ein Bungalow mieten möchte um dort länger Urlaub zu machen, der kann mit der Fähre ab 400 Baht zur Insel fahren. Am Pier angekommen, wurden wir durch unseren Fahrer angemeldet und bekamen unsere Speedboot Bändchen. Es gab die Gummibänder in 3 verschiedene Farben. Jede Farbe bedeutete eine Gruppe und ein Speedboot.

Unser Englisch sprachiger Reiseführer

Unser Englisch sprechender Reiseführer namens Spicy war sehr nett und erklärte alles sehr gut. Die Abfahrtszeiten an den einzelnen Plätzen wurden uns auch noch mit Schildern gezeigt, sodass es jeder wusste.

Reisetipp: Es ist zum Vorteil, wenn Sie für Ihr Handy wasserdichte Hüllen zuvor kaufen und nicht erst am Pier. Denn am Pier kostet eine Handy Hülle das fünf fache des normalen Preises. 

Die Insel Koh Khai Nai war unser erster Anlegeplatz

Khai Nai InselUnsere erste Insel war die Koh Khai Nai nach einer 20 minütigen Fahrzeit. Auf der Insel waren wir 1h 30min. um zu schwimmen und zu tauchen. Das Tauchen konnte man während des Ausflugs für 1800 Baht dazu buchen. Für alle, die keine Erfahrung mit tauchen haben, müssen keine Angst haben, denn es sind ausgebildete Taucher dort und erklären euch alles vorab. Allerdings in Englisch!

Unser Aufenthalt auf der Insel Khai Nai

Auf der Insel hatten wir einen eigenen Stand und bekamen auch Getränke wie Cola und Wasser. Zum Essen gab es, hier kostenlos an unserem Stand, Ananas und Wassermelone. Sie können dort auch Liegen für 100 Bahrt mieten, ob sich das für den kurzen Aufenthalt lohnt, müssen Sie selber wissen. An den Bars gibt es auch Essen und Cocktails zu kaufen.

Weiterreise zur berühmeten Maya Bay auf Koh Phi Phi

Maya Bay - ThailandDanach ging es in 30 Minuten zur Maya Bay auf Koh Phi Phi Leh. Bei diesem 1 stündigem Aufenthalt sind wir zur Losa Ma Bay (300m) gelaufen, um zwischen den Felsen Bilder zu machen und auf die Toilette zu gehen.

Ich konnte eine Schlange beobachten, die sich unter der Treppe, am Steg entlang an den Leuten vorbei schlich. Die Menschen auf der Treppe hielten etwas Abstand zur Schlange, den Vorsicht sei geboten!

Phi Phi Don StrandNach dem View Point ging es wieder zurück zum Maya Bay Beach, um Bilder zu machen bevor wir wieder weiter fuhren. Nun war Zeit zum Essen, also ging es weiter zur Phi Phi Don, dort gab es ein großartiges Lunch Buffet. Für das Essen und besichtigen hatten wir eine Stunde Aufenthalt, wobei eine Familie von unserer Gruppe auf die Fähre wechselte.

Affen gab es auch zu sehen

Monkey Bay Phi Phi IslandDer Monkey Beach ist von dort in 3 min zu erreichen und unser nächster Stopp gewesen. Unvorstellbar zu sehen, wie die Affen dort auf dem Essen der Touristen warten und auch auf die Boote kommen. Die wilden Affen sollte man jedoch nicht anfassen, da die Gefahr besteht, dass diese beißen.

Ich wusste auch nicht, dass Affen schwimmen können. Wenn nicht alle, diese dort schon! Denn unser Guide musste mit einer Rettungsweste den Affen ins Wasser stoßen, da dieser nicht zurück wollte.

Schnorcheln im kristallklarem Wasser

Phuket Schnorchel TourNach ca. 10 Minuten sind wir zur Viking Cave zum Schnorcheln (30 min.) gefahren. Das Kristall klare Wasser dort ist super um gute Videos und Bilder unter Wasser zu machen. Sie können dort verschiedene und bunte Fische sehen. Die Schnorchel Ausrüstung haben wir selbstverständlich kostenfrei ausgeliehen bekommen.

Zum Sightseeing (Besichtigung) waren wir an der Pileh Cove und fuhren in die Pileh Lagoon. Hier können Sie in Ruhe spektakuläre und atemberaubende Bilder zur Erinnerung an diesen Ort festhalten, bevor es Nonstop zurück zum Pier (ca.17Uhr) geht.

Am Pier angekommen, können Sie einen Teller mit Ihrem Foto für 100 Baht kaufen. Dieses Foto wurde am Morgen gemacht, bevor Sie ins Boot gestiegen sind.

Zum Schluss stehen Ihre Busse, Taxis etc. bereit und bringen Sie zurück ins Hotel oder zum Flughafen. 

Mein Fazit zur Phi Phi Leh und Phi Phi Don Reise

Maya Bay mit dem Schnellboot Die Tagestour war sehr schön und recht preiswert. Unser Essensbuffet am Mittag, auf der Insel Phi Phi Don war reichlich und hat sehr gut geschmeckt. Das Schnellboot mit den 3 mal 250PS starken Motoren war recht schnell unterwegs und hat vor allem Spaß gemacht. Am Abend vor unserer Rückfahrt und während der Besichtigung der Viking Höhlen, hat das Schnellboot seitwärts zu den Wellen ganz schön geschauckelt. Da musste sich schon der ein und andere Übergeben. Zum Glück waren unsere Touren Führer sehr hilfsbereit. So gaben wir Ihnen auch noch etwas Trinkgeld für den guten Tagesausflug mit.

Phi Phi Leh

So sahen die Toiletten auf der Insel Phi Phi Leh aus. Diese befinden sich bei der Maya Bay auf dem Weg zum Aussichtspunkt.

Vergiss nicht unseren Reise Blog Beitrag zu teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen