Reiseberichte aus Thailand, die besten Thailand Reisetipps und Reisetricks im Thailand Reiseblog

Mein Thailand Reise Bericht

Thailand Reise Bericht – Mein erster Urlaub in Thailand!

Thailand Reise BerichtHallo und herzlich willkommen zu meinem Thailand Reise Bericht,

heute möchte ich Dir einen Einblick in meinem ersten Urlaub in Thailand und in meinen Thailand Reise Bericht geben. Es fing alles damit an, dass ich zuvor 7 Jahre lang nicht im Urlaub war und meine Oma und Ihr Freund mal von Ihren Urlaub aus Thailand erzählt hatten und Sie erneut dorthin wollten. Als ich nach meiner Arbeit bei meiner Oma vorbei fuhr und sie mir davon erzählte, dass sie vorhaben einen Urlaub in Thailand zu machen, beschloss ich mitzugehen.

Da meine Oma zu diesen Zeitpunkt 79Jahre alt war, ist es zudem besser für Sie, wenn jemand auf sie aufpasst. Nachdem wir leider vergeblich im Internet nach Ihrem alten Hotel gesucht haben, beschlossen wir die Reise über ein Reisebüro zu buchen. Somit recherchierte ich im Internet nach Hotels in Strandnähe und in mitten der Stadt.

Fehler auf Reisen, die man gerne macht

Was wir zu dem Zeitpunkt noch nicht wussten, ist das das Reisebüro uns auch einen Transfer zum Flughafen und zu unserem Hotel anbot. Da wir leider ahnungslos waren, ließen wir uns, zu unserer Sicherheit darauf ein und zahlten somit mächtig drauf!

Wir bezahlten über das Reisebüro für den Transfer pro Person und je Strecke 50€ für die 120km kam mir das in Ordnung vor. Mittlerweile und nach vielen Reisen mit dem Taxi und dem neuen Bus, weiß ich mehr! Die Fahrt vom Flughafen in Bangkok nach Pattaya kostet mit dem Taxi 1000Baht was ca. 12,50€ entspricht und das wohlgemerkt für die Fahrt und nicht pro Person. Der Bus fährt die gleiche Strecke für nur 120Baht, dies sind gut 3€ dieses Mal jedoch pro Person, was dennoch sehr günstig ist.

Unsere Reise von Deutschland nach Thailand

Es ging über Weihnachten und Silvester einen Monat lang nach Thailand. Zum Flughafen hat uns mein jüngerer Bruder gefahren. Geflogen sind wir mit der Thai Airways Nonstop von Frankfurt nach Bangkok. Im Flugzeug gab es einmal am Abend ein reichliches Menü und am Morgen nochmal ein großartiges Frühstück. Dazu gibt es Kaffee und Tee je nach Wahl.

Alkoholische Getränke wie Bier, Schnaps, Whisky und Wein gibt es auch. Während des Fluges habe ich mich natürlich des breiten Spektrums an Filmen bedient und somit ein paar Filme angesehen. Im Airbus A380 wie in vielen anderen Langstrecken Flugzeugen hat jeder Sitz ein eigenes Entertainment System. Dort können Sie aktuelle Informationen über den Flug erhalten, Musik hören, Filme schauen oder den Flug über die außen Kamera zusehen.

Mein Erster Tag in Thailand – Thailand Reise Bericht

Als wir am frühen Morgen in Thailand ankamen, ging es mit unseren Minivan, in der Gruppe, zu unseren Hotel in der Naklua Rd. Nach dem Check in bezogen wir auch schon unsere Bungalows, im Anschluss sind wir ein Stück die Naklua Rd. und die Beach Rd. hinab gelaufen und haben uns eine Sitzmöglichkeit in einem Restaurant gesucht. Auf den Weg ließen wir gleich etwas Geld an den befindenden Money Exchange Ständen wechseln.

Es befinden sich auch überall ATM Geldautomaten an denen Sie immer und zu jeder Zeit Geld abheben können. Natürlich war die Anreise schon sehr anstrengend für meine Oma, denn selbst ich habe die Müdigkeit und die Zeitverschiebung von 6h im Winter und 5h im Sommer gespürt.

Die ersten Erfahrungen auf thäiländischen Boden

Weil ich sehr Aufgeregt war, wollte ich natürlich schon am Ersten Tag keine Zeit verschwenden und möglichst viel erleben. Während wir uns bei ein paar gemütlichen Bieren im Restaurant ausgeruht haben, sind auch schon die ersten Straßenverkäufer auf uns zu gekommen. Hier hatte eine junge Lady ein paar schöne Rosen zum Anbieten. Also kaufte ich für 50Baht, zum ersten mal in Thailand, 3 Rosen, diese schenkte ich dann der Kellnerin. Und nein, die Kellnerin ist nicht meine Freundin.

Am späten Nachmittag sind wir wieder zurück in unsere Bungalows um uns ein wenig auszuruhen. Am Abend suchten wir dann in der Naklua Rd. ein gemütliches deutsches Restaurant, um Essen zu gehen. Es befinden sich sehr viele deutsche Küchen zum Essen in der Naklua Road, zudem gibt es mehrere Bars zum Einkehren.

Erste Nacht in Thailand und in den Bars von Pattaya

Nachdem wir sehr gut Essen waren, sind wir von einer Bar zur nächsten, haben ein paar Biere getrunken und Pool Billard gespielt. In den Bars kamen gleich, die sehr leicht und sexy bekleideten, Mädels zu einem und möchten mir dir etwas trinken.

Also gab ich den einen oder anderen Drink aus. Wir unterhielten uns sehr gut und spielten 4gewinnt sowie andere Spiele an der Bar. Als es gegen Mitternacht war beschlossen wir zurück zum Schlafen zu gehen.

Pattaya Nachtleben – Thailand Reise Bericht

Thailand-NachtlebenMein zweiter Tag in Thailand fing mit einen Frühstücksbuffet in meinem Hotel an. Es gab Müsli, Säfte sowie Kaffee, Eier und Nudelgerichte. Natürlich gibt es in Thailand zu jedem Buffet auch Reisgerichte, Würstchen und Salate mit diversen Soßen.

Die ersten Tage vor Weihnachten verbrachte ich nachmittags im Pool und in der Umgebung meines Hotels mit meiner Oma und Ihren Freund. Wir gingen gemeinsam zu Mittag essen und setzten uns oft in eine Bar.

Thailand Reise Bericht – Die Welt ist klein!

Da ich zuvor auf meiner Arbeit, Leute kennen gelernt habe, die auch in Pattaya und in Thailand schon unterwegs waren, lies ich mir ein paar Tipps geben. So wurde mir auch von der Walkingstreet erzählt. Tagsüber waren wir oft an und in unseren Pool und spielten mit anderen Urlaubern Ballspiele. Am Abend sind wir zum ersten Mal in Thailand mit einem Pick up Truck gefahren. Die Pick up Trucks nennt man Songthaew. Es gibt in Pattaya mehrere Straßen wo diese Songthaew für nur 10 Baht pro Person fahren. Eine Karte hierzu findet Ihr direkt auf meiner Webseite.  

Pattaya`s Straßen für Party`s

Also ließen wir uns von der Naklua Rd. in die Walkingstreet fahren. Dort befinden sich unzählige Bars und Clubs, ob Gogo Bars, Strip Clubs oder ganz normale Discotheken. Für Frauen die auf der Suche nach jungen und durchtrainierten Bodys sind, gibt es auch das Boys Town. Hier gibt es richtig heiße Shows, auch für homosexuelle natürlich. Dazu aber mehr in einem anderen Video, in dem ich ausführlich und detailliert über die Shows in Boys Town berichten werde.

Welche Filme wurden in Thailand gedreht?

Viele kennen von euch sicherlich die Filme „Hangover“, ein Film davon wurde in Bangkok und Krabi in Thailand gedreht. Andere von euch kennen auch den Film „Fuck you Göthe 2“ und „the Beach“ diese ebenfalls in Thailand gedreht worden sind. Es gibt noch viele weitere Filme die im Land des Lächelns gedreht worden sind und ich bin mir sicher, dass noch viele folgen werden.

Zum ersten Mal in der Walkingstreet in Pattaya

In der Walkingstreet angekommen, liefen wir zum ersten Mal in Thailand die weltweit berühmte Straße durch und schauten uns erstmal um.

Weil das laufen für meine Oma sehr anstrengend ist, machten wir öfters Rast in den Bars zum Hinsetzen. Dort spielte ich mit dem Opa Pool Billard, aßen Nüsse und tranken Bier.  Das Tiger Bier schmeckt mir besonders gut aber auch das Chang Bier.

Was gibt es in dieser Straße und warum ist sie so beliebt?

Es gibt in der Walkingstreet gute Live Musik und Street-dance Leute zu sehen. Es spielen gute Rock- und Hip Hop Bands in den Bars und Clubs. Für jeden der Hunger bekommt, ist auch gesorgt.

In der Walking Street gibt es Döner, MC Donalds und viele Seafood und Burger Lokale in denen Sie essen können. Es gibt Deutsches, thailändisches, indisches und allgemein internationales Essen in den Großstädten und Touristen Gebieten in Thailand. Weitere Infos findest du unter Essen.

Weihnachten in Thailand

Zu Weihnachten in Thailand am 24.12.2015 haben wir mit unserer Urlaubsbuchung ein schönes Buffet und Abendprogramm mitgebucht. Am Morgen gab es ein sehr gutes Frühstücksbuffet in unserem Hotel.

Tagsüber haben wir uns am Hotelpool entspannt und sind zu Mittag in der Naklua Road essen gegangen. Um 17Uhr sind wir an Weihnachten an der Rezeption unseres Hotels Pattaya Garden abgeholt und in ein vier Sterne Hotel gebracht worden.

Dort gab es ein sehr schönes und vielseitiges Buffet mit internationalen Essen. Es gab ein frisch transchiertes Hähnchen, Sushi, Nudelgerichte, Chicken Wings, thailändisches Essen und viele Desserts sowie Vorspeisen.

Unterhaltung am Weihnachtsabend

Zur Unterhaltung spielte eine Band fröhliche Weihnachtslieder in Englisch. Zum Buffet gab es Kaffee, Tee und Säfte. Weitere Getränke wie Cocktails, Biere, Whisky, Weine gab es an der Bar. Wir bekamen zu unserem Buffet jeweils 5 Getränke Gutscheine, mit denen wir bestellen konnten. So gegen Mitternacht ließen wir an der Rezeption unser Taxi anrufen, das uns zu unseren Hotel zurück brachte.

In den Bars von Pattaya sind nachts zu Weihnachten die Barmädels in schicken und sexy Weihnachtsoutfits zu sehen. Die Bars sind Weihnachtlich geschmückt und die Palmen sind mit Weihnachtsbeleuchtung dekoriert.

Es wird auch Weihnachtliche Musik in den Bars und Clubs zu hören sein. Sehr schön sind die Einkaufszenten zu Weihnachten anzusehen. An den Einkaufszentren wie beim Hilton Hotel in der Beach rd. befindet sich zu Weihnachten ein riesiger Weihnachtsbaum. Die Einkaufszentren in Pattaya sind ebenfalls schön geschmückt und Weihnachtlich dekoriert.

Zum ersten Mal auf Koh Larn im Thailand Reise Bericht

Koh-Larn-Strand-Karte-Beach-MapAls wir in ein paar Bars neue Leute kennen gelernt haben, sogar einen anderen Mitarbeiter aus meiner Arbeit. Ja so klein kann manchmal die Welt sein. Beschlossen wir gemeinsam am nächsten Tag die Insel Koh Larn zu besuchen. Die Insel Koh Larn befindet sich ca. 8km östlich von Pattaya entfernt. Du erreichst die Insel und deren schöneren Stände mit klareren Wasser als in Pattaya mit einem Schnellboot oder mit der Fähre.  

Reisetipps nach Koh Larn

Das Schnellboot benötigt vom Pattaya Beach circa 10 Minuten zu einem der Stände, kostet allerdings das 10 bis 15 fache als mit der Fähre. Die Fähre startet vom Bali Hai Pier im Süden von Pattaya und benötigt zur Insel Koh Larn gut 40 Minuten. Die Überfahrt kostet pro Person 30 Baht. Der Bali Hai Pier befindet sich hinter der Walkingstreet. Wenn du von der Naklua Rd. aus zum Bali Hai Pier mit dem Songthaew möchtest, kostet dir das 40Baht.

Die Fähre steuert 2 Punkte auf der Insel Koh Larn an. Einmal den Koh Larn Na Ban Pier und den Tawaen Beach Pier. Dort befindet sich gleich auf der rechten Seite des Pieres ein schöner kleinerer Strand zu dem es über einen Holzsteg geht, der Sang Wan Beach. Die Abfahrtszeiten und mehrere Infos für die Fähre und dem Transfer auf Koh Larn, findest du auf meiner Webseite.

Unsere Fahrt mit der Fähre nach Koh Larn

So sind wir zum ersten Mal zu Koh Larn mit der Fähre und zum Na Ban Pier gefahren. Dort angekommen, warten auch schon viele Rollerverleiher und andere Fahrer. Da sich unsere Mädels sehr gut auskennen, sind wir ein wenig die Straße nach links durchgelaufen. Dort befindet sich auf der linken Seite ein Songthaew Sammelpunkt.

Die Pick up`s auf Koh Larn

Von hier aus sind wir zu unseren Strand, den Samae Beach für 30Baht pro Person gefahren. Am Samae Beach gibt es jede Menge Tourismus aber auch tolle Essensmöglichkeiten und einen super Aussichtspunkt. Am Strand könnt Ihr, wie wir auch, euch Liegen für den Tag mieten und unter dem Sonnenschirm relaxen. Es gibt auch Schwimmreifen zu mieten, diese sind jedoch recht teuer. Dafür gibt es in der Wohngegend und am Pier top Einkaufs Möglichkeiten für Badezubehör. Hier ist immer zu beachten, ganz egal wo du in Thailand unterwegs bist, zu handeln. Handeln und falschen ist in Thailand erwünscht und zählt als Höflichkeit zudem macht es sehr viel Spaß. Sollte in Deutschland auch überall geben!

Badeurlaub und Reisetipps aus meinem Thailand Reise Bericht

Vergesst eure Sonnencreme und Sonnenbrille nicht! Ihr könnt auf der Insel Koh Larn Wassersportarten betreiben, diese könnt Ihr noch vor Ort buchen. Auch zum Schnorcheln und Tauchen ist Koh Larn und die umliegenden kleineren Inseln sehr gut geeignet. Nur Mal so am Rande, das thailändische Koh bedeutet Insel, weshalb dieses auch vor dem Namen der Insel steht. Die Insel selbst heißt also Larn.  

Nachdem wir im klaren Wasser Baden waren, zu Mittag gegessen haben, sind wir am späten Nachmittag zum Aussichtspunkt auf der rechten Seite zum Strand hinaufgelaufen. Von dort haben wir den schönen Ausblick über den Badestrand und das Meer geworfen. Gegen 16 Uhr ging es dann aber schon wieder zurück zum Pier und zurück nach Pattaya.

Wie Ihr am günstigsten zurück kommt.

Wenn Ihr die Walkingstreet durchlaufen habt und geht dann rechts die Straße hoch zur nächsten, dann stehen auf der linken Seite, ca.150m innerhalb der Pattayasaisong Rd. die Songthaew. In der kurzen Zwischen Straße stehen auch Taxi/ Songthaew Fahrer, hier wird allerdings nach privaten Fahrten direkt zu ihrem Hotel oder Ort gefragt. Diese fahren euch wieder zurück nach Naklua für 10Baht. Wenn Ihr am Pier eines zurück nehmen wollt, dann zahlt Ihr für die private Fahrt je Person rund 100Baht oder unter vier Personen 300 bis 500Baht.

Mein erstes Silvester in Thailand und mein erstes Silvester in einem anderen Land

An meinem ersten Silvester oder auch Happy New Year in Thailand haben wir uns am Nachmittag im Einkaufszentrum einen Sekt gekauft.

Am Nachmittag entspannten wir im Hotelpool und zu Abend gab es ein festliches Neu Jahrs Programm in unserem Hotel. Auch dafür haben wir bei unserer Reisebuchung nochmals mehr bezahlt.

Unser Abendessen an Silvester

Es gab ein sehr köstliches internationales Buffet und ich habe an diesen Abend zum ersten Mal Krabben gegessen. Die Getränke mussten wir jedoch selber bezahlen. So bestellte ich mir einen Mai Tai, dieser wurde mir an Silvester in einer Ananas serviert. Für den Übergang ins neue Jahr gab es auch ein Feuerwerk am Hotel.

Spektakuläres Feuerwerk am Pattaya Beach

Wir sind jedoch dafür zum Strand hinunter gelaufen und haben uns in Mitten der Beach Road im Sand positioniert. An Silvester in Pattaya waren sehr viele Leute am Strand zu treffen. Das Feuerwerk am Strand in Pattaya war spektakulär. Man wusste gar nicht wohin man schauen sollte, so ging es dort ab. Gute 15 Minuten lang nach 12Uhr feuerten an den Hotels die Raketen in die Luft. Andere Ließen am Strand Ihr selbst gekauftes Feuerwerk in die Luft. Wir genossen zu zweit unter vielen Leuten den guten Rutsch ins Neue Jahr 2016.

Inseln rund um Pattaya – Thailand Reise Bericht

Mein erster Tagesausflug nach Koh Samet in Thailand

Koh-SamedIn dem Hotel können Sie über verschiedene Reiseveranstalter Touren und Ausflüge buchen. Ich möchte euch aber davon abhalten dort zu buchen. Dazu später mehr!

So schaute auch ich mir die Angebote meines Reiseveranstalters im Hotel an und beschloss zu einem der Besuchszeiten nochmal vorbei zu kommen. Ihr könnt aber auch in deren Büro fahren, die Adresse findet Ihr auf dem Reise -und Touren Ordner.

Ausflugsangebote im Hotel

Mir gefiel der Tagesausflug nach Koh Samet und somit buchte ich den Tagesausflug zur Insel Koh Samet inklusive Transfer, Essen, und deutschsprachigen Reiseführer für die gleiche Woche. Bezahlt habe ich 3200Baht für 2Personen.

Am frühen Morgen wurden wir so gegen 8 Uhr, nach unserem Frühstück, im Hotel an der Rezeption abgeholt. Für die Fahrt zum etwa 1h entfernten Sri Ban Phe Pier von Pattaya Naklua aus, hatten wir einen Minivan. Der Nachteil bei solchen Fahrten ist, dass man immer in einen voll besetzten Minibus auf der Rückfahrt evtl. sehr lange warten muss bis man zurück im Hotel ist. Sollten Sie zuletzt also vom Hotel abgeholt werden und zuerst wieder zurückgebracht werden, dann müssen Sie nicht lange warten.

So ging unsere Abenteuer Reise los

Nachdem dann alle an Bord waren, fuhren wir zum Pier in Richtung Rayong. Ab Pier angekommen gibt es zwei Möglichkeiten die Insel Koh Samet zu erreichen. Zum einem mit der normalen und langsameren Fähre und zum anderen mit einem Schnellboot. In unserem Angebot war nur die Fähre und für eine Überfahrt mit dem Schnellboot hätte ich nochmal pro Person 150Baht drauf zahlen müssen. Bei meiner Buchung fragte ich jedoch nochmals nach, da ich mit einem Schnellboot fahren wollte. Achtet beim buchen bitte darauf, dass solche Sachen auf eurer Rechnung mit aufgelistet sind. 

Sehr Wichtig, Achtung Reisetipp

Gleich ein Tipp für euch: Macht Bitte mit eurem Handy noch ein Bild von eurer Buchung und der Rechnung als Nachweis, denn Sie werden euch den Beleg bei manchen Touren abnehmen. Sei es nur zur Anmeldung am Pier oder für krumme Dinge.

Ihr könnt euch auch ein privates Taxi zum Pier buchen, vom Sri Ban Phe Pier fährt die Fähre 6 verschiedene Piere auf Koh Samet an. So könnt Ihr euch auch eine Unterkunft oder ein Hotel für mehrere Tage auf Koh Samet buchen und die Zeit richtig genießen. Zudem kostet der Transfer lediglich 400-500Baht von Pattaya nach Koh Samet inklusive Fähre.

Endlich am Pier in Rayong angekommen

Nachdem wir am Pier angekommen waren ging es ziemlich zügig zu unserer Fähre. Die Überfahrt vom Sri Ban Phe Pier nach Koh Samet zum Nadan Pier dauerte 35Minuten, während der Fahrt haben wir ein kleines Video wie in Titanic vom Boots Bug gemacht.

Anschließend sind wir mit einem Pick up Truck zum Haad Sakaew Strand gefahren. Hier ging es ein Stück an Shops vorbei in kleinen Gassen zum Stand. Dort blieben wir auch den ganzen Tag zum Baden und zum Essen, bevor es wieder zurückging.

Strandspaziergang auf Koh Samed

Ich machte einen Strandspaziergang und sah mir die Gegend ein wenig an. Ich lief bis zum nächsten Strand und machte ein paar Bilder von der Meerjungfrau Statue. Zum Mittag essen gab es ein reichliches und sehr gutes Buffet. Auf Koh Samet könnt Ihr Badekleidung und andere Badesachen wie Schwimmreifen und Sonnenbrillen kaufen. Am Strand könnt Ihr von den vorbeikommenden Verkäufern Massagen bekommen, Eis oder Essen kaufen. Am Strand auf Koh Samet befinden sich auch Bars an denen Ihr Cocktails und Biere trinken könnt.

Thailand Reise Bericht – Infos zur Insel Samet

Die Insel Koh Samet eignet sich hervorragend zu einen Familienurlaub weit weg vom Rotlichtviertel für einen Urlaub an bezauberten Ständen mit Kristall klarem Wasser und weißen Sandstränden. Ihr könnt auf Koh Samet Roller ausleihen und die Insel erkunden, dort eine Unterkunft für mehrere Tage oder Wochen mieten. Die umliegenden Inseln auf Koh Samet eignen sich hervorragend für Tagestouren zum Schnorcheln und Tauchen.

Wassersport Aktivitäten könnt Ihr an den Strandständen buchen. An den Stränden könnt Ihr auf den Liegen unter den Sonnenschirmen relaxen oder einen Strandspaziergang machen.

Nachdem wir gegen 17.30Uhr abends wieder zurück in unserem Hotel waren, mussten wir uns durch die anstrengende Tagestour erstmal ausruhen.

Tagesausflug zum Nong Noch Tropical Garden und dem Floating Market in Pattaya

Ein paar Tage danach haben wir bei einem Taxifahrer ein paar gute Reiseangebote gefunden. Nun ja, auch in Thailand bieten manche Taxifahrer Ihre Dienste an und fahren Sie zu Sehenswürdigkeiten, Zoos und Shows. Den Eintritt müssen Sie jedoch noch selbst bezahlen, damit kommen Sie dennoch günstiger weg als über ein Reisebüro.

Reisen selbst buchen und erleben

So buchten wir unseren privaten Driver für 1000Baht den Tag und ließen uns zum Nong noch Tropical Garden in Pattaya und im Anschluss noch zum Floating Market auf dem Heimweg fahren. Unser Taxifahrer holte uns am nächsten Morgen an unserem Hotel ab und fuhr uns zu dem 20Minuten entfernten Park von Pattaya.

Der Nong Noch Tropical Garden in Pattaya

Nong-Noch-Tropical-Gardenist eine riesige Gartenanlage, mit künstlichen aber auch echten Tieren. Die Gartenanlage ist ca. 2 Quadratkilometer groß, enthält mehrere Teichanlagen, dazu einen französischen Garden, eine Nachbildung von Stone Henge, einen Palmen Garden, Italienischen Garden und viele weitere Sehenswürdigkeiten.

Im Nong Noch Tropical Garden finden eine Kulturelle Thai Aufführung und eine Elefanten Show statt. Die Aufführungen sind im Eintrittspreis von 500Baht inbegriffen. Im Park gibt es noch ein Museum und eine Aussichtsplattform, dort ist ein Baum mit eingemauert.

Nachdem wir uns am Eingang ein wenig umgesehen haben und Bilder geknipst hatten, sind wir zu der Thai Show gegangen. Hier fand eine sehr schöne Aufführung statt, in der es nicht nur kulturelle Tanzeinlagen und Thaiboxen zu sehen gab. Sie haben dort noch die Möglichkeit ein Bild im thailändischen Outfit zu machen, jedoch kostet das noch mal extra.

Thailand Reise Bericht – Tipp für den Park Besuch

Falls Sie nicht komplett durch den Park laufen möchten, können Sie für 100Baht mit einen Elefanten durch die Gartenanlage reiten oder mit einem der Personenbusse fahren.

Wenn Sie dort Hunger bekommen, können Sie im Restaurant etwas Essen gehen. So gegen 13Uhr sind wir zum Essen in das Restaurant gegangen und haben uns nach dem vielen laufen zum Essen hingesetzt. Im Restaurant gibt es thailändische Küche aber auch internationales Essen.

Der Pattaya Floating Market

The-Floating-MarketIm Anschluss sind wir noch auf unserem Heimweg zum Floating Market gefahren.

Da wir noch Zeit hatten und der Floating Market in Pattaya sich auf dem Rückweg vom Nong Noch Tropical Garden Pattaya befindet.

Als Farang, ein unter den Thais sogenannter westlicher Ausländer, zahlt man in Thailand oft das 10fache an Eintritt in Nationalparks und für andere Sehenswürdigkeiten in Thailand. So kostete der normale Eintritt in den Floating Market für mich 200Baht. Für meine thailändische  Freundin war der Eintritt umsonst.

Programme durch den schwimmenden Markt

Es werden am Ticketschalter verschiedene Programme für bis zu 3000Baht angeboten. Z.B. werden Sie mit einem Kanu durch den Markt gefahren, bekommen ein Essen und Bilder dafür. Wir entschieden uns für den normalen Eintritt und besichtigten den Floating Market in Pattaya.

Durch den schwimmenden Markt geht es über Holzstege und Holzbrücken an den unzähligen Ständen für Souvenirs vorbei. Hier können Sie ein andenken für Ihre Familie oder Verwandtschaft mitnehmen. Wir schauten uns in Ruhe auf dem schwimmenden Markt um, kauften ein paar Gegenstände und aßen noch eine schöne warme und erfrischende Suppe dort.   

Besichtigung des Tempels The Sanctuary of Truth in Pattaya Naklua

The-Sanctuary-of-TruthVor ein paar Tagen bin ich mit meiner Freundin vom Wongamat Beach bis zum Tempel The Sanctuary of Truth am Strand entlang gelaufen. Als wir dort ankamen, konnten wir jedoch nicht in den Tempel um Ihn zu besichtigen, denn wir standen vor einer Mauer bzw. war diese noch rund 100 Meter entfernt. So sind wir wieder umgedreht und suchten einen Weg durch die Stadt zurück.

Der Weg am Strand entlang zieht sich rund 3km oder mehr zum Tempel, auf dem Weg müssen Sie ein paar Felsen und Hindernisse entlang des Meeres überwinden. Nachdem wir zurück im Hotel und ziemlich fertig waren, beschlossen wir an einem anderen Tag mit dem Roller hin zu fahren.

Der Weg zum Holz Tempel über die Naklua Road

Denn den Weg durch die Stadt fanden wir auf dem Weg zum Fischmarkt Lan Po. Auf der Naklua Road führt eine dünne Straße, auf der linken Seite vom Kreisel aus kommend, zum Tempel  The Sanctuary of Truth. Die Naklua 12 Alley fahren Sie etwa 1km entlang, bis Sie auf der rechten Seite zum Tempel kommen.

Eintrittspreis  und Bekleidungsvorschriften

Das Ticket für die Besichtigung kostet 500Baht. Frauen müssen dort bestimmte Kleidung tragen, diese können Sie dort ausleihen. Von oben habt Ihr gleich eine super Gelegenheit um den Tempel komplett auf euer Foto zu bekommen. Anschließend führt euch ein schöner Treppen Abstieg hinunter zum Tempel.

Der The Sanctuary of Truth Tempel

besteht hauptsächlich aus geschnitzten Holzfiguren. Es ist eigentlich ein Muss dieses atemberaubende und beeindruckende Kunstwerk zu besichtigen.

Da zu unseren Besuch Renovierungen stattgefunden haben, bekamen wir noch einen Helm. Zuerst schauten wir uns die äußere Pracht des Tempels an und dessen Umgebung, warfen einen Blick über die Mauer ins Meer und gingen anschließend hinein. Wir konnten im Tempel The Sanctuary of Truth, die Renovierungsarbeiten und die Schnitzerei ansehen. Es fand zudem eine Thai Show mit Schwertkampf am Tempel statt, diese wir uns nach der Besichtigung des Tempels von innen ansahen. Am Teich befindet sich ein Restaurant, dort habe ich ein Eis gegessen und mir etwas zum Trinken gekauft.

Kosten der Tagesausflüge in Thailand

Was hat das ganze nun gekostet?

Insgesamt hat mich mein Erster Ausflug nach Koh Samet mit meiner Freundin 3200Baht gekostet, was in etwa 84€ entspricht.

Der Tagesausflug zum Nong Noch Tropical Graden Pattaya und zum Floating Market hat für uns zwei 2400Baht gekostet, was in etwa 63€ entspricht.

Der halbtags Ausflug zum Tempel The Sanctuary of Truth hat uns zwei 1200Baht gekostet, was in etwa 32€ entspricht.

  • Koh Samet 1600Baht pro Person
  • The Sanctuary of Truth je 500Baht Eintritt + Essen und Getränke
  • Nong Noch Tropical Garden Eintritt 500Baht + 200Baht für Thais
  • Privaten Fahrer für einen Tag 1000Baht
  • Floating Market in Pattaya Eintritt 200Baht einfach, Extras bis 3000Baht

Ausflüge und Abenteuer – Thailand Reise Bericht

Tagesausflug zum Wat Phra Yai dem Buddha Mountain von Pattaya

Buddha Mountain PattayaFür heute planten wir den Buddha Mountain von Pattaya zu besichtigen. Also machten wir uns auf den weg und liefen zur Naklua Road hinauf. Von der Naklua Road nahmen wir einen Songthaew bis zur Walkingstreet. Anschließend liefen wir die Straße hinauf und gingen dort in den einen oder anderen Laden an der Straße.

In einem Buchladen kaufte sich meine Freundin ein Wörterbuch um die deutsche Sprache zu lernen. Ich nahm mir in dem Buchladen ein paar Postkarten und ein Buch über die thailändische Kultur in Englisch mit. Nachdem wir sehr lange und schon ziemlich weit die Straße in die falsche Richtung liefen, fragten wir mehrfach nach dem Weg und so langsam machte sich bei dem heißen Wetter die Lauferei bemerkbar.

Edlich das Ziel in Sicht

Nachdem wir einen Umweg von rund 4km zu Fuß machten, kamen wir endlich zum Fuße des Hügels.

Die Straße zieht sich in schönen Kurven entlang den Hügel hinauf, während sich daneben, im schön angelegten Garden, Treppen befinden. Wir stiegen die Treppen zum Wat Phra Yai hinauf. Zur Information für euch, das thailändische Wort für Tempel ist Wat. Somit heißt der Tempel auf dem Buddha Berg in Pattaya Phra Yai.

Auf dem Berg angekommen, führt eine weitere Treppe, mit Schlangenköpfen an den Seiten, zum Tempel hinauf. Von oben hat man einen hervorragenden Ausblick zum Meer über Jomtien und auf die Insel Koh Larn. Durch die Bäume bekommt Ihr auch einen guten Ausblick über die Stadt Pattaya und die sich im Hintergrund befindenden Berge. Auf dem Berg haben wir uns die Buddha Statue angesehen, Bilder und Videos gemacht sowie den Sonnenuntergang beobachtet.

Unsere Rückreise war ein weiteres Abenteuer

Bevor die Sonne jedoch ganz verschwand, beschlossen wir uns wieder auf den Rückweg zu machen und sind den Buddha Mountain von Pattaya, mit ein paar schönen Erinnerungsbildern im Gepäck, über die Treppen hinabgestiegen. Zwischendurch haben wir uns auf dem Weg in den 7eleven ein paar erfrischende Getränke geholt und etwas zu essen. Nachdem wir uns vom Wat Phra Yai dem Buddha Tempel von Pattaya zu Fuß zurück zur Walkingstreet gekämpft hatten, nahmen wir den Songthaew zurück zu unserem Hotel in der Pattayasaisong Road.

Pattaya`s Einkaufzentren, Wachsfiguren, Spielecenter, Kino und Bowling Bahnen

Immer wieder gehe ich in Thailand durch die Einkaufszentren um mich umzusehen. In Pattaya Central gibt es 4große und bekannte Einkaufszentren. Das Central Festival unter dem Hilton Hotel zwischen der Soi9 und Soi10 an der Beach Road.

Thailand Reise Bericht – Das Mike Einkaufszentrum

befindet sich ebenfalls an der Beach Road zwischen der Soi11 und Soi12. Etwas weiter hinten in Richtung Walkingstreet befindet sich das bekannte Royal Garden Plaza, dieses Einkaufszentrum ist durch dem herausragenden Flugzeug in Richtung der Pattayasaisong Road bekannt. Ein neues Einkaufszentrum in Central Pattaya wird aktuell gebaut, der MC Donalds ist schon eingezogen. Nun lasst mir ein wenig mehr über die Einkaufszentren in Pattaya Central erzählen. In einen anderen Reisebericht erfahrt Ihr auch noch mehr über den Tesco Lotus und dem Big C.

Thailand Reise Bericht – Pattaya Central Festival

Centralfestival-Pattayaist eines meiner Favoriten, wenn ich in Pattaya zum Bummeln gehe. Von der Beach Road aus kommend, geht es auf mehrere Ebenen in das Einkaufszentrum. Ganz unten gibt es MC Donalds, KFC und Burger King, aber auch andere Restaurants zum Essen.

Es befinden sich jede Menge Juwelier Händler in den unteren Etagen des Pattaya Central Festivals. Eine schöne Steinerne Wasserlandschaft mit Pflanzen verschönert den Ausgang zur Pattayasaisong Road, Sie können natürlich dort auch in das Einkaufszentrum gelangen. Im Pattaya Central Festival gibt es mehrere Elektronik Geschäfte und Modeläden.

Im Centralfestival gut Essen

können Sie weiter oben. Es befinden sich nochmals schicke Lokale zum Essen und Trinken wie z.B. das running Sushi oder saftige Steck Restaurants mit live cooking in den oberen Stockwerken des Einkaufzentrums.

In der vorletzten Etage gibt es ein reines Spieleparadies für Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene. Von Simulatoren über Spielekonsolen bis hin zu den bekannten Plüschtierautomaten zum Angeln. In der letzten Etage des Pattaya Central Festivals befindet sich ein Kino und eine Bowling Bahn.

Prepaid Karte fürs Handy

Im Pattaya Central Festival habe ich schon des Öfteren Eingekauft, unter anderem hole ich mir dort meine Handy Prepaid Karte im sich dort befindenden True Move Shop. Dieser Laden befindet sich im Parfümabteil gleich links am Eingang von der Pattayasaisong Road. Auf dieser Seite des Einkaufzentrums werden gegen Nachmittag, mehrere Stände auf dem Platz davor aufgebaut. So wie auf der Vorderseite des Einkaufzentrums befindet sich hier auch eine Cocktailbar mit Musik.

Neues zur Mike Shopping Mall

ist derzeit in Renovierung (2018). In die Mike Shopping Mall geht es an der Beach Road, an einem Hulk vorbei ;). Ebenfalls hier finden Sie gleich einen MC Donalds und in der gleichen Ebene mehrere Modeverkäufer mit offenen Ständen. An den Ständen gibt es jede Menge deutsche Markenartikel, die gefälscht sind, aber auch gute und günstige Kleidung zu kaufen.

Eingang an der Second Road

Der Hinterausgang ist bezüglich der Renovierungsarbeiten aktuell gesperrt. In den oberen Stockwerken gibt es nur noch ein paar Geschäfte um Mode oder Accessoires zu kaufen. Im oberen Stockwerk gibt es ein Restaurant hier können Sie über eine Karte an verschiedenen und internationalen Ständen, Gerichte kaufen. Es befindet sich auch noch das Starbucks Kaffee daneben. Die Mike Shopping Mall gehörte früher ebenfalls zu meinen Favoriten, ich hoffe, dass das nach den Renovierungsarbeiten auch wieder so sein wird.

Thailand Reise Bericht – Royal Garden Plaza

Ein besonderes Erlebnis, ist der Besuch im Royal Garden Plaza Einkaufszentrum. Im Royal Garden Einkaufszentrum gibt es viele und gute Simulatoren zum Filme schauen, das Wachs Museum, gruslige Geisterpupen, weitere Wachsfiguren wie z.B. Mr. Bean auf der Etage verteilt. Unten gibt es wie in allen anderen Einkaufszentren Mode und Essen sowie Schmuck zu kaufen.

Preiswerte und gute Markenkleidung

Besonders wer nach guter und preiswerter Mode sucht, der wird im Royal Garden Plaza fündig. In der obersten Etage des Einkaufszentrums könnt Ihr das herausragende Flugzeug von innen sehen. Lasst euch überraschen, was ich noch alles zu sehen bekommt und besucht das Royal Garden Plaza Einkaufszentrum in Pattaya.

Zum neuen Einkaufszentrum auf Höhe der Soi3 an der Beach Road in Pattaya gibt es leider noch nicht so viel zu berichten. Das Einkaufszentrum befindet sich noch im Ausbau, sollte aber bald fertig sein. Im MC Donalds dort könnt Ihr jedoch schon einkehren. Mir gefällt das Einkaufszentrum bereits durch seine äußerliche Bauform. An Songkran im Jahr 2016 gab es dort eine live Band und eine Schaumparty und ich war mitten drin. Freue mich jetzt schon auf meinen ersten Bummel in diesem Einkaufszentrum.

Fischmarkt Naklua Lan Po und Lan Po Wochenende Nachtmarkt

Naklua Fischmarkt Lan PoSehr gerne gehe ich mit meiner Freundin zum Naklua Fischmarkt Lan Po, dieser befindet sich am Ende der Naklua Road. Dort können Sie frischen Fisch und jede Menge Meerestiere einkaufen.

Am Fischmarkt Lan Po gibt es eine schöne Wiese zum Relaxen sowie zum Essen und mehrere Grillstände. Hier könnt Ihr euch das frisch gekaufte Essen grillen lassen. Für 1kg zahlt Ihr an dem Grillstand 30Baht. Soßen, Getränke und Beilagen gibt es ebenfalls am Markt zu kaufen. Eine Liegedecke gibt es am Fischmarkt bzw. auf der Wiese für 20Baht zum Ausleihen.

Thailand Reise Bericht – Weitere Reisetipps

Ihr könnt jedoch eure eigene Decke mitbringen. An der Straßenecke, bevor ihr nach links zum Fischmarkt Lan Po kommt, gibt es einen 7eleven auf der rechten Seite. Im 7eleven kaufen wir uns ab und zu noch eine Maggi Sojasoße und Besteck aus Plastik zum Essen. Wir nutzen jedoch immer die Verpackungen vom Grillen um die Umwelt zu schonen.

Ab und zu kommen Hunde beim Essen vorbei und möchten was von eurem Essen abhaben. Vor den Hunden in Thailand braucht man jedoch keine Angst zu haben, an seiden Sie tun Ihm was an. Meistens kaufen wir Krabben, Garnelen, Fisch, Tintenfisch und Muscheln im Fischmarkt Lan Po, dazu kauft sich meine Freundin immer eine sehr scharfe Chili Soße und so grüne Kräuter. An der Wiese stehen Müllkübel, an denen Ihr bitte eure Reste bzw. euren Müll entsorgt.

Naklua Nachtmarkt am Fischmarkt

Lan Po NachtmarktIm Dezember findet meist an einem Wochenende zum 16.12. der Nachtmarkt am Lan Po Fischmarkt statt. Hierzu wird die Straße, hinter dem Fischmarkt, für den Nachtmarkt bereits am Morgen gesperrt und die Stände aufgebaut. Es gibt bei diesem Nachtmarkt jede Menge Köstlichkeiten, Shows und jede Menge Leute. Es lohnt sich auf jeden Fall den Nachtmarkt am Lan Po Fischmarkt anzusehen und dessen Köstlichkeiten zu probieren. Es gibt süße, leckere und schön verzierte Kuchen, Sushi, Donats, Chicken Wings, Insekten, Fisch, Cocktails sowie Biere und frisch gepresste Fruchtgetränke. Wer vielleicht mehr Informationen für den Nachtmarkt am Lan Po Fischmarkt hat, der kann diese gerne in die Kommentare schreiben.

Thailand Reise Bericht – Nachtmärkte in Pattaya

Schweine Bauch Braten Pattaya-Night-BazaarWas Besonderes in Thailand sind die Nachtmärkte. Es gibt in Pattaya mehrere Nachtmärkte. Im Central Pattaya gibt es den bekannten Pattaya Night Bazar in der Pattayasaisong Road zwischen der Soi9 und Soi10 hinter dem Pattaya Central Festival. Durch den unterdachten Nachtmarkt ziehen sich mehrere Stände aneinandergereiht. Hier bekommt Ihr fast alles, wie z.B. Reisekoffer, Souvenirs, Essen, lustiges Spielzeug, Feuerzeuge, Kerzen, Taschen, Lampen und vieles mehr.

Kosten der Tagesausflüge

Insgesamt hat mich der Ausflug zum Wat Phra Yai dem Buddha Mountain von Pattaya mit meiner Freundin 800Baht gekostet, was in etwa 22€ entspricht.

  • Songthaew zur Walkingstreet je 10Baht + Rückweg
  • Thailändisches Kultur Buch in Englisch 500Baht
  • Getränke und Essen
Vergiss nicht unseren Reise Blog Beitrag zu teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen